BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
(03877) 566681
Link verschicken   Drucken
 

Unser Hort

Der Hort

Der Hort in der Elblandgrundschule bietet in seiner familienergänzenden und sozialpädagogischen Funktion 197 Kindern im Grundschulalter alters- und entwicklungsadäquate Angebote der Erziehung, Bildung, Betreuung und Versorgung. Träger unserer Einrichtung ist die Stadtverwaltung Wittenberge.

 

Wir betreuen Ihre Kinder in halboffener Arbeit. Jede Hortgruppe hat einen „Bezugserzieher“. Dieser nimmt die Kinder nach dem Unterricht in Empfang und begleitet sie beim Mittagessen und dem Erledigen der Hausaufgaben.

 

Danach können die Kinder ihren individuellen Bedürfnissen und Lerninteressen eigenständig nachgehen.

 

Grundlage unserer Arbeit sind die „Grundsätze elementarer Bildung“ für das Land Brandenburg. Wir verstehen diese als ein ganzheitliches, an der Lebenswelt und realen Situationen orientiertes Lernen, das die Selbsttätigkeit der Kinder herausfordert, fördert und respektiert.

 

Alle Lernprozesse stehen im Kontext der Auseinandersetzung des Kindes mit der Umwelt und der sozialen Interaktion mit anderen Kindern und dem pädagogischen Personal. Die körperlichen, geistigen, sprachlichen, emotionalen und schöpferischen Kräfte des einzelnen Kindes entwickeln sich stetig und nachhaltig weiter.

 

Der Hort in der Elblandgrundschule räumt den Kindern nach den Hausaufgaben ihr Recht auf freie Gestaltung von Raum und Zeit ein und bietet ihnen Begleitung und Orientierung im Prozess ihrer Selbstentwicklung und des Hineinwachsens in eine vielfältige soziale Lebenswelt.

 

Das pädagogische Personal und die Kinder begegnen sich auf Augenhöhe mit gegenseitiger Anerkennung und Wertschätzung.

 

Jedes Kind bestimmt selbst seinen Lern- und Entwicklungsprozess.