BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
(03877) 566681
Link verschicken   Drucken
 

Kinderyoga macht Spaß!

Wir bieten jeden Dienstag in der Zeit von 14-15 Uhr für eine Gruppe bestehend aus maximal 10 Kindern eine Yogaeinheit an. Auch Entspannung und Tanz spielen in dieser Zeit eine große Rolle. Derzeit richtet sich das Angebot an die Kinder der ersten Klassen.

 

Yoga ist für Kinder kein bewusstes oder gar anstrengendes Training, denn sie sind geborene Yogis. Ihr natürlicher Bewegungsdrang und die kindliche Neugier sind die besten Begleiter. Die fantasievollen Namen der Yogastellungen wecken die kindliche Phantasie und Assoziation, die zur Nachahmung und zum Spiel beim Yoga anregen.

 

Was bewirkt Yoga für Kinder?

Es bringt viele Vorteile für die körperliche und geistige Entwicklung jedes einzelnen Kindes. Insbesondere bei Schulkindern, die viel sitzen und unter Lernstress leiden, kann Kinderyoga einen Ausgleich schaffen. Der übliche Wechsel von Anspannung und Entspannung fördert die Durchblutung und steigert die körperlichen Abwehrkräfte.

 

Eine gute Körperhaltung wird begünstigt, die Motorik verfeinert, das Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein gestärkt sowie die Koordination, räumliche Orientierung und die Konzentration.

 

Unser Ablauf:

  • getrenntes Umziehen von Jungen und Mädchen

  • selbstständiges Holen der Yogamatten sowie deren Platzierung im Raum

  • gemeinsame Begrüßung, Aktivitäten Überblick

  • Verwendung unserer Yoga-Box mit den verschiedenen Übungen, gegliedert in Aufwärm-, Grund- und Entspannungsübungen

  • gemeinsame Verabschiedung

  • Auflockerung durch Tanz und kleine Spiele